Druckansicht der Internetadresse:

becks - Büro des Beauftragten für behinderte und chronisch kranke Studierende

Seite drucken

News

zur Übersicht


Workshop: Was brauchen junge Menschen mit Behinderung und/oder chronisch Kranke, um erfolgreich zu lernen?

Das Zentrum für Lehrerbildung der Universität Bayreuth bietet in Zusammenarbeit mit BayFinK und becks einen Workshop zum Thema: 
Was brauchen junge Menschen mit Behinderung und / oder chronisch Kranke, um erfolgreich lernen zu können? an

In der (bildungs-)politischen Debatte wird der Inklusionsgedanke oft stark verkürzt dargestellt. In diesem Workshop werden Antworten auf die Frage gesucht, wie ein produktives Lernumfeld für alle Menschen - auch für solchen mit chronischen Krankheiten und/oder Behinderungen - aussehen kann. Zudem beschäftigen wir uns mit unterschiedlichen Formen von körperlichen, psychischen und geistigen Beeinträchtigungen und erfahren in Übungen, welche herausfordernden Auswirkungen diese auf Lernen haben können. Durch anschauliche und praktische Beispiele wird gezeigt, wie Menschen mit und ohne Behinderung von inklusiven Ansätzen profitieren können.

Der Workshop wird vom Zentrum für Lehrerbildung in Zusammenarbeit mit dem Büro des Beauftragten fürbehinderte und chronisch kranke Studierende (Becks) und der Bayerischen Forschungs- und Informationsstelle Inklusive Hochschulen und Kultureinrichtungen (BayFinK) organisiert.

Bitte richten Sie Anmeldung per E-Mail an: jennifer.scheffler@uni-bayreuth.deFlyer Workshop ZLB

Facebook Kontakt